Wir

Dünenschutz - Die Motivation

Dünenschutz ist ein Label mit einer nachhaltigen Mission. Als Hersteller trendiger Outdoormode sind wir ebenso naturverbunden wie auch umweltbewusst. Dein unverwechselbarer Look soll gleichzeitig die Natur schützen und Engagement fördern.

Das Versprechen - 6% Deiner Kaufsumme werden gespendet

DU bist Dünenschutz. Hinter unseren Produkten steckt eine fühlbar kollektive Grundhaltung. Mit jedem Kauf unterstützt du ein ausgewähltes Naturschutzprojekt, welches wir mit 6% deiner Kaufsumme fördern. Gemeinsam mit dir soll Dünenschutz ökonomisch wachsen, damit die Spendensummen ökologisch bedeutsam werden.

Unsere Geschichte - Ein Kinderwunsch

2013 wurde die Idee auf Sylt geboren, der Name gesetzt, der erste Scheck überreicht. "Dünenschutz" ist die Erfindung der 3 Teenager Emma, Clara und Greta Mayer-Schierning. Die Familie Mayer-Schierning ist durch ihre Vorfahren eng mit der Nordseeinsel Sylt verbunden. Gerne hätten die Kinder während der Sommerferien in den Dünenlandschaften gespielt, die jedoch alle unter Naturschutz stehen und nicht betreten werden dürfen. Natürlich kamen endlose Fragen nach dem "Warum nicht" auf, die mit anschaulichen Besuchen im Erlebniszentrum "Naturgewalten" sowie geduldigen Insulaner beantwortet wurden. Beindruckt von den Erklärungen und so groß die Liebe zu dieser bedeutenden Naturlandschaft, fassten die drei Geschwister den Entschluss, etwas zum Erhalt und Schutz der Dünen beizutragen.

Gesagt, getan - Papa wurde angepumpt

Klar war, eine einmalige Spende wäre nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Gemeinsam mit den Eltern entstand die Idee, ein Küstenschutzprojekt zu entwickeln, wobei die Kinder aktiv eingebunden wären und eine Community entsteht, die langfristig etwas bewegt. Der Leitgedanke „ökonomisch und ökologisch“ war geboren. Hochwertige Kleidung und Accessoires mit unverkennbarem Design sollen zukünftig ein Markenzeichen für alle Naturschützer sein und regelmäßig Umweltschutzaktionen finanzieren. Das Startup wurde von Papa finanziert. Dünenschutz wächst seither stetig, dank vieler fleißiger Helfer und passionierter Naturliebhaber.

Think big - geh' mit

So viel zu unserer Idee und wie es zu "Dünenschutz" kam … und jetzt seid ihr dran. Denn ihr entscheidet darüber, was aus Dünenschutz wird. Durch jeden Kauf, aber auch durch jedes Like und Share auf Facebook oder Instagram wirst du zum Mitglied und Verstärker dieser Idee. Zum Aktivisten, der Gutes tut, weil er initiatives Handeln unterstützt. Vereint für die Erhaltung von Küsten, Strände, Dünen und Biotope können wir Großes anschieben und spannende Produkte und Projekte realisieren.

 

Möchtest du noch mehr über unsere Arbeit, Produkte und Aktionen wissen? In unserem Blog informieren wir dich ausführlich über aktuelles von Dünenschutz.